Deine Vorteile

Vernetzung

Über unser Kuratorium bauen wir den Kontakt zu Top-Beratungshäusern wie McKinsey oder Accenture auf. Du hast die Möglichkeit, dich zu strategischen Fragestellungen zu positionieren und deine Meinung mit externen Beratern zu diskutieren. Darüber hinaus erreichen wir durch ein hervorragend vernetztes Sales Ressort viele verschiedene Unternehmen aus unterschiedlichen Branchen, bei denen du in Kundenprojekten mitwirken kannst.

Fallstudien

Du möchtest zeigen was du kannst? Nimm an einem unserer Fallstudienwettbewerbe teil. Ziel ist die Lösung einer Problemstellung eines realen Unternehmens. Zu Beginn wird dabei theoretisches Wissen zur Lösung der Case Study vermittelt. Danach bekommst du die Gelegenheit in Teams eine Lösung zu erarbeiten und diese anschließend zu präsentieren.

Weiterbildung

Durch externe und interne Veranstaltungen wie Workshops, Schulungen und Fallstudien fördern wir deine Weiterbildung sowohl im Beratungsumfeld als auch in anderen von dir selbst gewählten Teildisziplinen. Eigeninitiative wird dabei gefordert, aber auch aktiv gefördert. Dein erlerntes Wissen und deine Kreativität kannst du in Kundenprojekten einsetzen.

Teamevents

Wir veranstalten regelmäßig Teamevents, wie z.B. Klettern, Laser Tag, Go-Kart fahren oder manchmal auch nur einen Kochabend. Gerne nehmen wir dich mit und du bekommst die Gelegenheit, uns in entspannter Atmosphäre kennenzulernen und dabei enge Kontakte zu knüpfen.

Workshops

Du möchtest etwas Neues lernen? Wir bieten regelmäßig Workshops zu interessanten Themen an und geben dir die Chance, daran teilzunehmen. Nebenbei lernst du auch noch unseren Verein kennen.

Austausch

Bei Dualer hast du die Möglichkeit, dich mit Studierenden verschiedener Fachrichtungen auszutauschen. Dein Umfeld wird interdisziplinär und exklusiv geprägt sein. Wir fördern dabei den Austausch zwischen DHBW Standorten und erreichen so einen Austausch zwischen den Studienrichtungen Wirtschaft, Technik und Sozialwesen.

Unsere Arbeit im Verein

Um uns zu organisieren und individuelle Stärken maximal auszunutzen, arbeiten wir in Ressorts.
Oft werden Aufgaben aber auch ressortübergreifend verteilt, wenn verschiedene Stärken in Projekten benötigt werden.

Hier siehst du eine Übersicht:

Hendrik Stotz - Marketing

Das Ressort Marketing repräsentiert den Verein nach außen und ist daher verantwortlich für das Verwalten und Gestalten der Social-Media Kanäle. Erstellung von Beiträgen, Stories, Flyer oder Werbekampagnen zählen zu den primären Aufgaben. Durch Überwachung und Analyse verschiedener Kennzahlen, gewährleistet das Ressort die Aktualität der Marketing Strategie und passt diese bei Bedarf dynamisch an.

Hendrik Stotz

Marketing
 Bosch Energy and Building Solutions

Recruiting ist für die Sicherstellung der richtigen personellen Besetzung des Vereins verantwortlich. Um dies gewährleisten zu können, führt das Ressort diverse Recruiting Aktivitäten sowie Teambuilding Events durch. Eine enge Zusammenarbeit mit dem Vereinsvorstand ist bei der Suche nach spezifischen Skills essentiell. Zudem definiert das HR die Ziele hinsichtlich der Weiterbildung der Mitglieder, um Kompetenzen zu fördern.

Esther Karl

Recruiting
 Hilton Hotels & Resorts

Esther Karl - Human Resources
Philipp Leinekugel - Sales

Das Ressort Sales bietet Unternehmen die Dienstleistungen des Vereins an. Voraussetzung für den Erfolg, ist der Aufbau nachhaltiger Kundenbeziehungen. Das bedeutet: Neukunden gewinnen und Beziehungen zu Bestandskunden pflegen. Routine Prozesse wurden automatisiert. So können wir den Fokus auf unsere Kernkompetenz richten.

Philipp Leinekugel

Sales
 Service Factory GmbH

Im Ressort Qualitätsmanagement werden regelmäßig alle Prozesse im Verein erfasst und optimiert. Somit können wir als Verein einen reibungslosen, effektiven und effizienten Ablauf gewährleisten. Gleichzeitig überprüfen wir die Qualität der Ergebnisse von Projekten und reviewen den Projektablauf. Dazu gehört beispielsweise das Formulieren von Lessons Learned für das nächste Projekt.

Lukas Lange

Qualitätsmanagement
 Daimler AG

Lukas Lange - Qualitätsmanagement
Melina Bachmayer - Wissensmanagement

Das Ressort Wissensmanagement ist für die Archivierung sowie Bereitstellung von fallspezifischen Wissen verantwortlich. Hierbei ist eine Hauptaufgabe die methodische Aufarbeitung und Sammlung von Wissen aus abgeschlossenen Projekten. Zudem ist das Ressort für die Planung, Durchführung und Evaluation von Schulungen verantwortlich, um beratungsrelevantes Wissen an die Mitglieder zu vermitteln.

Melina Bachmayer

Wissensmanagement
CPN Cross Promotion Network GmbH

Das IT Ressort stellt dem Verein die benötigte IT Infrastruktur zur Verfügung. Die Identifikation potentieller Risiken sowie eine kontinuierliche Optimierung gehören hierbei zu den Hauptaufgaben. Außerdem ist die IT für die Distribution von Software und Tools verantwortlich, um unsere Projektteams sowie vereinsinterne Abläufe optimal zu unterstützen.

Jannik Sonnenmoser

IT
 All for One Group SE

Jannik Sonnenmoser - IT

Deine Ansprechpartnerin

Esther Karl - Ressortleiterin HR

Esther Karl

Ressortleiterin HR

Bei Fragen bezüglich einer Mitgliedschaft oder allgemeinen Fragen rund um unseren Verein kannst du mich gerne kontaktieren.

Danke für deine Nachricht!
Leider ist ein Fehler aufgetreten. Versuche es später noch einmal.